Auf in die Sommerfrische -mit veganen Genusskicks!


Wer sich vegan ernährt, tut nicht nur Tieren etwas Gutes, sondern auch dem eigenen Körpergefühl. Und vielleicht beflügelt vegane Kost ja sogar die besondere Leichtigkeit und Lebenslust kurz vor dem Abheben? Am Flughafen Stuttgart finden Sie in jedem Fall auch im Sicherheitsbereich einige vegane Anlaufstellen …

Scharf oder süß? Vegane Vielfalt am Flughafen Stuttgart

Was unsere Essgewohnheiten anbelangt, sind wir Menschen ganz klar Gewohnheitstiere. Doch es lohnt sich, immer auch etwas Neues auszuprobieren und über den eigenen Tellerrand zu schauen. Vegane Ernährung liegt nicht nur voll im Trend, sondern ist auch leichter umzusetzen, als man denkt. Gerade an heißen Sommertagen sind leichte und knackige Gerichte mit viel Obst und Gemüse doch besonders verlockend …

Doch ganz gleich, ob Sie überzeugter Veganer sind oder Ihren Speiseplan einfach ab und zu durch fleischlose Kost bereichern möchten: Wir unterstützen Sie in den Gastronomiebetrieben im Sicherheitsbereich am Flughafen Stuttgart gerne dabei!

Im Restaurant La Trattoria zum Beispiel finden Sie köstliche italienische Pastakreationen, nach Wunsch mit fruchtiger oder scharfer Tomatensoße. Zum Nachtisch vielleicht einen veganen Apfelkuchen? Oder einen bunten Obstsalat im News Café oder in der Coffee Corner II?

 

Köstliche Vitaminkicks

In der Bar Foodies gibt es vegane Sandwiches mit Falafel und Hummus sowie deftigen Kraut- und Kartoffelsalat. Für den gesunden Start in den Tag empfehlen sich natürlich vegane Backwaren oder ein Müsli. Konzentrierte Vitaminkicks für zwischendurch gibt es hier und in der AIR-Bar in Form von Smoothies, Obstbechern, Eistee oder Saftschorlen.

Besonders beliebt ist aktuell im Bon Voyage der Ingwer Shot zur Stärkung der Abwehrkräfte – einfach köstlich!

  • Shops & More STR
  • Martha Hüttl
  • 06/19