Schon gewusst, dass die S-Bahn ...


... seit 25 Jahren zum Airport fährt?

„Das wichtigste Ereignis 1993“ fand der Filder-Zeitung zufolge am 17. April statt. Seit diesem Tag rollen Züge auf der S-Bahn-Strecke zum Flughafen. Insgesamt kostete der Bau des Bahnhofs damals rund 109,4 Millionen Deutsche Mark. Einen anderen Namen erhielt die Station dann vor zehn Jahren: Aufgrund des neuen Nachbarn bekam der Bahnhof „Flughafen“ den Zusatz „Messe“. Gut frequentiert war die Verbindung von Anfang an. Rund zwanzig Prozent aller Passagiere reisen seit dem Start kontinuierlich mit der S-Bahn an und ab. Im Jahr 2017 waren es rund 2,5 Millionen.

  • Stories STR
  • Simon Kirchgeßner
  • 02/18